Institut

UNSERE VERÄNDERUNG





Die Zeitepoche der Veränderung: So machen sich viele Kunden ihre Gefühle zunutze und wollen ihre Leuchtkraft betonen. Ausrutscher bei der Farbveränderung (…ich wollte nur probieren…) sind unausweichlich. Für unsere Kunden wollen wir das Missgeschick beheben. Belastungen, ob Haarfarbe oder Vergiftungen durch Schwermetalle sollen entfernt werden.

» Wir haben sie gesammelt, sorgfältig ausgewertet und getestet. Dabei konnten wir neue Erkenntnisse erlangen.Diese Informationen möchten wir mit Dir teilen. «

Mit unserer Mischung HESTIA können bei der Haarwäsche intensiv Schwermetalle gelöst werden. Chemisch gefärbte Haare werden neutralisiert und die Farbe – je nach Häufigkeit des Waschens – geschwächt. Je stärker die chemischen Belastungen im Haar vorliegen, desto häufiger sind diese Vorgänge notwendig. Beachte und bedenke: Bei der Neutralisierung bzw. Oxidation »könnte« die Folge die Austrocknung der Haare sein. Trotzdem ist dieser Vorgang notwendig, um die chemischen Abläufe damit zu stoppen.


image

Die Zeitepoche der Veränderung: So machen sich viele Kunden ihre Gefühle zunutze und wollen ihre Leuchtkraft betonen. Ausrutscher bei der Farbveränderung (…ich wollte nur probieren…) sind unausweichlich. Für unsere Kunden wollen wir das Missgeschick beheben. Belastungen, ob Haarfarbe oder Vergiftungen durch Schwermetalle sollen entfernt werden.

» Wir haben sie gesammelt, sorgfältig ausgewertet und getestet. Dabei konnten wir neue Erkenntnisse erlangen.Diese Informationen möchten wir mit Dir teilen. «

Mit unserer Mischung HESTIA können bei der Haarwäsche intensiv Schwermetalle gelöst werden. Chemisch gefärbte Haare werden neutralisiert und die Farbe – je nach Häufigkeit des Waschens – geschwächt. Je stärker die chemischen Belastungen im Haar vorliegen, desto häufiger sind diese Vorgänge notwendig. Beachte und bedenke: Bei der Neutralisierung bzw. Oxidation »könnte« die Folge die Austrocknung der Haare sein. Trotzdem ist dieser Vorgang notwendig, um die chemischen Abläufe damit zu stoppen.


image

Die Zeitepoche der Veränderung: So machen sich viele Kunden ihre Gefühle zunutze und wollen ihre Leuchtkraft betonen. Ausrutscher bei der Farbveränderung (…ich wollte nur probieren…) sind unausweichlich. Für unsere Kunden wollen wir das Missgeschick beheben. Belastungen, ob Haarfarbe oder Vergiftungen durch Schwermetalle sollen entfernt werden.

» Wir haben sie gesammelt, sorgfältig ausgewertet und getestet. Dabei konnten wir neue Erkenntnisse erlangen.Diese Informationen möchten wir mit Dir teilen. «

Mit unserer Mischung HESTIA können bei der Haarwäsche intensiv Schwermetalle gelöst werden. Chemisch gefärbte Haare werden neutralisiert und die Farbe – je nach Häufigkeit des Waschens – geschwächt. Je stärker die chemischen Belastungen im Haar vorliegen, desto häufiger sind diese Vorgänge notwendig. Beachte und bedenke: Bei der Neutralisierung bzw. Oxidation »könnte« die Folge die Austrocknung der Haare sein. Trotzdem ist dieser Vorgang notwendig, um die chemischen Abläufe damit zu stoppen.

image









© I'm Resource Institut